NEUESTE ARTIKEL

Jetzt in Ausgabe 4: Im Namen des Waldes – Ein Berufsjäger...

In den Bayerischen Staatsforsten wird scharf gejagt. Immer wieder sorgen die Methoden und die jagdliche Praxis verschiedener Forstbetriebe für Schlagzeilen. Mit beteiligt sind Berufsjäger....

Kreuzworträtsel WILD UND HUND 4/2020

Kreuzworträtsel WILD UND HUND 4/2020 Sie haben das Kreuzworträtsel in der WILD UND HUND 4/2020 gelöst? – Dann nutzen Sie doch das folgende Online-Formular, um...

Heftvorschau 4/2020

Inhaltsübersicht der WILD UND HUND 4/2020 Die neue Ausgabe der WILD UND HUND erscheint am 20. Februar 2020. Hier finden Sie alle Informationen zu den...

Neue Zeckenarten: Tropenkrankheiten bislang nicht eingeschleppt

Die Universität Hohenheim gibt Entwarnung: Durch die beiden neu eingeschleppten Zeckenarten, die Hyalomma Zecke und die Braune Hundezecke, wurden bislang keine tropischen Erkrankungen bei...

Niedersachsen: 1,25 Millionen Euro für Rodewalder Problemwolf

Neben hohen Kosten für die Jagd auf den Problemwolf GW924m hat der Rüde das Land Niedersachsen zusätzlich 1,25 Millionen Euro für Herdenschutzmaßnahmen gekostet. Die wegen...

Sachsen: Wildernder Hund ist kein Wolf

Anders als in den Sozialen Medien behauptet, handelt es sich bei dem großen wildernden Mischlingshund in Bernstadt a d. Eigen (Landkreis Görlitz) um keinen...