65. DJV-Bundesmeisterschaft steht vor der Tür

318

Am 4. September findet die 65. DJV-Bundesmeisterschaft im jagdlichen Schießen auf dem LJN-Schießstand in Liebenau (Niedersachsen) statt.

Auf der Bundesmeisterschaft treten Schützen aus ganz Deutschland an.
Foto: Kapuhs/DJV

Rund 700 Jägerinnen und Jäger aller Altersklassen treten als Einzelschützen und Mannschaften in den Disziplinen Lang- und Kurzwaffen an. Disziplinen wie Wurfscheiben, stehenden Scheiben und laufender Keiler müssen absolviert werden. Die ersten Ergebnisse werden auf jagdverband.de veröffentlicht. aml

ANZEIGEAboangebot