Abnorm: Ungerader Zwölfer

4077

Matthias Rogge

Ende Mai war ich im Osterzgebirge (Sachsen) zur Jagd eingeladen. Seit 30 Jahren bin ich dort immer wieder Gast. Bereits am ersten Ansitzabend fiel mir ein besonders vielendiger Bock auf, den ich schließlich morgens erlegte. Links hat er eine Stange mit vier und eine mit zwei Enden sowie rechts eine normale Sechserstange.

 

 

 

 

 

Einen weiteren abnormen Bock finden Sie hier.

Die außergewöhnliche Trophäe stammt aus dem Osterzgebirge. (Foto: Matthias Rogge)
ANZEIGEAboangebot