Doppelschlag

1046


01.10.2014

Anfang August folgte Ralf Filler der Einladung von Klaus und Harald Müller nach Stinstedt (Niedersachsen) zur Bockjagd.

FWF_Rehbock_Ralf_Filler_1_250
Der Erleger mit dem kapitalen Sechser. (Fotos: Peter Schmitt)
Gleich beim ersten Abendansitz sprang eine Ricke auf den Kitzangstschrei mit einem starken Sechser im Schlepptau. Die sauber angetragene Kugel ließ den braven Bock im Knall verenden.
 
Am nächsten Vormittag setzte er noch einen drauf: Bei seinem ersten Spinnangel-Versuch überhaupt feierte er Hechtpremiere mit einem stattlichen Exemplar von 93 Zentimetern und 13 Pfund.
ps
 
Mehr aus Feld, Wald und von der Fischwaid lesen Sie in der neuen WILD UND HUND 19/2014, die am 02. Oktober im Handel erscheint.
 
 

FWF_Rehbock_Ralf_Filler2
Ralf Filler ist auch erfolgreicher Petrijünger.


ANZEIGEAboangebot