Ernte der Feldfrüchte

1810

Überall auf den Feldern sind gerade Mähdrescher unterwegs. Mit den großen Maschinen fahren die Landwirte ihre Ernte ein, die übers Jahr gewachsen ist. Einige dieser Lebensmittel haben sicher viele von euch jeden Tag auf dem Tisch. Aber wisst ihr auch, wie die Pflanzen auf dem Feld aussehen, aus denen sie gemacht werden? Übrigens: Grannen sind die borstenähnlichen Verlängerungen an der Frucht.

Feldfrüchte

Mais

Kolben

Feldfrüchte

Weizen

Ähre ohne Grannen

Feldfrüchte

Roggen

Ähre mit kurzen Grannen

Roggenmehl wird überwiegend zum Brotbacken verwendet, da es nicht so schnell austrocknet.

Feldfrüchte

Hafer

Rispe

Wegen des zu geringen Kleberanteils im Korn ist Hafermehl zum Backen nicht geeignet.

Feldfrüchte

Gerste

Ähre mit langen Grannen

Feldfrüchte

Zuckerrüben

Etwa ein Drittel des Zuckers weltweit stammt aus Zuckerrüben.

ANZEIGEAboangebot