ANZEIGE

Erster belgischer Hirschrufmeister gekürt

1340
ANZEIGE


Benoît Fasbender gewann bei der ersten belgischen Hirschrufermeisterschaft am 5. September auf der Messe „Journées Internationales de la Chasse et de la Nature à Saint-Hubert“.

belgien.JPG
Er setzte sich gegen acht Konkurrenten durch und wird 2016 das Land auf der Europameisterschaft in Ungarn vertreten.
Impressionen und Videos: www.lameuse.be
Mehr zur hohen Kunst des Hirschrufens, Informationen zu den Meisterschaften verschiedener Länder und alle Wettbewerbsdisziplinen finden Sie auf:
www.wildundhund.de/hirschrufer
oder auf der DVD des neuen WILD UND HUND-Exklusivhefts Nr. 46: www.wildundhund-exklusiv.de

 

 

ANZEIGEAboangebot