Jäger können besser riechen

610

Zwei Wissenschaftlerinnen aus den Niederlanden haben festgestellt, dass Jäger und Sammler besser riechen und vor allem Düfte auch treffender beschreiben können als Durchschnittsbürger. 

In der freien Natur gibt es viele verschiedene Düfte zu unterscheiden.
Foto: picture alliance / Eventpress

Zu ihren Erkenntnissen gelangten die beiden durch Feldforschungen in Malaysia, wo sie einen Jägerstamm und einen Stamm von Bauern aus der gleichen Gegend sowie durchschnittliche Mitteleuropäer Gerüche beschreiben liesen. Jäger des Stammes der Jahai, die auf der Malaien-Halbinsel in Thailand und Malaysia beheimatet sind, konnten Gerüche so problemlos beschreiben, wie andere Menschen Farbtöne.  Warum sie diese Fähigkeiten besitzen, ist den Wissenschaftlerinnen schleierhaft. red.

ANZEIGEAboangebot