Merger LRF XP50 – Beispiellose thermische Empfindlichkeit

1701

-Anzeige-

Das neue Merger LRF XP50 ist der Vorreiter in Wärmebildtechnik. Der Wärmebildsensor mit NETD <25 mK gewährleistet eine perfekte Detailerkennung auch unter härtesten Wetterbedingungen bei geringem Wärmekontrast. Die kleinsten Temperaturunterschiede werden bei Regen und Nebel oder an kalten Morgen unter den schwierigsten Bedingungen für Wärmebildkameras deutlich erkennbar sein. Durch den hochempfindlichen Wärmebildsensor 640×480 Pixel @ 17 µm wird ein scharfes kontrastreiches Bild erzeugt, dass zu einer optimalen Identifizierung von Wildtier, Körperteile und sogar kleinster Objekte wie Zweige, Blätter, Gras und Bodenoberfläche führt. Das neue AMOLED-Display mit einer HD-Auflösung von 1024×768 bietet eine verbesserte Farbwiedergabe, einen sparsamen Stromverbrauch, einen hohen Kontrast und eine schnelle Reaktionszeit und liefert klare und gleichmäßige Bilder bei der Beobachtung in der Bewegung oder bei Kälte. Mit einer Reichweite 1800 Metern und einer variablen Vergrößerung von 2,5x – 20x können auch weit entfernte Objekte optimal erkannt werden.

Die Auswahl von 8 Farbpaletten macht den Beobachtungsprozess noch bequemer und ermöglicht es, verschiedene Aufgaben zu lösen und auf wechselnde Beobachtungsbedingungen zu reagieren. White Hot, Black Hot und Red Hot sind optimal für die Erkennung von Objekten, Rainbow und Ultramarin helfen zur Erhöhung der Chancen auf Erkennung und Identifizierung. Rot Monochrom, Sepia und Violett eignen sich am besten für ausgedehnte Beobachtungen in der Nacht.

Ein großer Vorteil des Merger LRF XP50 sind die zwei unabhängigen Batterien. Das Merger LRF wird mit zwei wiederaufladbaren Akkus betrieben: einem eingebauten Akku mit einer Kapazität von 4 Ah, und dem anderen austauschbaren Akku mit einer Kapazität von 3,2 Ah. Eine einzige Ladung garantiert eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden. Die Einprägung auf dem Gehäuse des auswechselbaren Akkus zur genauen Bestimmung der richtigen Position ermöglicht es, einen leeren Akku bei völliger Dunkelheit durch Ertasten schnell und sicher durch einen neuen zu ersetzen.

Das LRF-Wärmebildfernglas ist in dem klassischen Design eines Tageslichtfernglases gehalten. Mit seiner komfortablen Form liegt dieses Wärmebild-Fernglas bequem in der Hand, bietet aber dennoch eine ansprechende äußere Ästhetik und eine vorbildliche Ergonomie. Die sechs Funktionstasten liegen in der bequemen Zugriffszone und die am häufigsten verwendeten digitalen Gerätefunktionen lassen sich mit einer einzigen Berührung aktivieren.

Das leichte Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung zeichnet sich durch eine hohe strukturelle Festigkeit und Beständigkeit gegen äußere mechanische und klimatische Einflüsse aus. Das Material des Gehäuses entzieht und leitet die durch den Betrieb elektronischer Komponenten erzeugte Wärme effektiv ab und gewährleistet so einen stabilen Betrieb des Wärmebildgerätes und eine hohe Bildqualität während der Langzeitbeobachtung.

Zusätzlich ist das Merger LRF XP50 mit einer Foto- und Videofunktion inkl. 16 GB Speicherplatz, sowie einem integrierten Wi-Fi Modul ausgestattet. Der Nutzer erhält hiermit die Möglichkeit das Live-Bild auf dem Smartphone zu streamen. Ebenfalls kommen Funktionen wie der Download von Video- und Fotodateien, sowie das Updaten des Mergers auf die neuste Firmware Version hinzu.

Weitere Informationen finden Sie hier sowie eine Übersicht aller Händler hier.


ANZEIGE
Aboangebot