Minister Hauk will mehr Jagd auf Kormorane

490

Der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk (CDU), hat sich für eine verschärfte Bejagung des Kormorans in Baden-Württemberg ausgesprochen, da dieser zum wesentlich gefährdenden Faktor für viele Fischarten werde.

Kormoran
Für Minister Hauk ist der Kormoran ein gefährdender Faktor für viele Fischarten.
Foto: Shutterstock

Das meldet die Presseagentur dpa. Demzufolge sieht Hauk die momentanen Möglichkeiten zur Reduktion des Kormorans als nicht ausreichend an. Er forderte insbesondere eine erleichterte Jagd in Naturschutz- und EU-Schutzgebieten. Da der Wasserrabe unter Naturschutz steht, ist allerdings nicht Hauks Ministerium für die entsprechende Kormoranverordnung zuständig, sondern das Umweltministerium. vk