Mit dem Hund in den Urlaub

6449

Welcher Jäger würde seinen Hund nicht gern mit in den Urlaub nehmen? Der Vierläufer ist nicht nur jagdlicher Erfüllungsgehilfe, sondern viel mehr als das, er ist Familienmitglied und Partner. Damit im Urlaub alles gut geht, hilft es, eine kleine Checkliste abzuarbeiten und zunächst eine hundefreundliche Unterkunft zu suchen.

(Foto: Irina / AdobeStock)

Die Unterbringung

In den meisten Hotels gilt – sofern Hunde überhaupt erlaubt sind – Leinenpflicht. Strand, Pool und Wellnessbereiche sind für die Vierläufer meist tabu, was bedeutet, dass sie auf dem Zimmer bleiben müssen, wenn der Rest der Familie Wellness macht. Dort kann er sich zwar frei bewegen, aber Sie sollten besonders an heißen Urlaubsorten darauf achten, dass es nicht zu warm in den gemieteten 4 Wänden wird – in guten Hotels gibt es oft eine Klimaanlage.

Eine Alternative bieten Apartments oder Ferienhäuser. Dort ist meist mehr Platz und häufig ist das Areal auch eingezäunt und der Hund kann sich relativ frei bewegen.

Auch Camping ist eine gute Möglichkeit, Urlaub mit Hund zu machen. Auf den meisten Campingplätzen können Hunde problemlos mitgebracht werden. Wer ein Wohnmobil mieten möchte, sollte darauf achten, dass eine Box oder ein Trenngitter zur Unterbringung des Vierläufers vorhanden ist. Besonders bei privaten Vermietern finden sich oft Angebote, die die Mitnahme von Hunden erlauben. Tipp: Nehmen Sie einen Erdanker mit, an dessen Ende ein Wirbel angebracht ist, und an dem Sie Ihren Vierläufer auch am Strand oder beim Picknick sicher fixieren können.

Rund um die Gesundheit

Schauen Sie rechtzeitig vor der geplanten Reise in den Impfpass Ihres Vierläufers und klären Sie etwaige Einreisebestimmungen ab. Vergessen Sie bitte auch nicht eine kleine Reiseapotheke für den Hund. Nicht jedes Urlaubsland hat ein flächendeckendes Netz an Tierärzten. Ein Mittel gegen Erbrechen, ein Wundspray, eine Augensalbe (etwa bei durch Sandkörner gereizten Augen), Zeckenzange, Ungezieferspray sowie etwas Verbandszeug gehört auf alle Fälle dazu.

mwo

 

Infos und weiterführende Links:

www.hundestrände.de

www.hundestrand.eu

www.hunde-ferienhaeuser.de

www.hundehotel.info

www.hunde-hotels.com

 

Zahlreiche Produkte für den Urlaub mit Ihrem Hund finden Sie unter pareyshop.de


ANZEIGE
Aboangebot