Nordrhein-Westfalen: Besucherrekord bei Jagdmesse

708

Rund 82 000 Gäste besuchten in diesem Jahr in Dortmund die Jagd & Hund. Über 800 Aussteller aus 40 Nationen präsentierten Produkte für die Jagd, Kulinarik und Angelfischerei.

Die Greifvogelvorführungen sind für viele Besucher eines der Highlights auf der Messe.
Foto: Westfalenhallen/ Silvia Kriens

Sabine Loos, die Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund, betonte, dass die Jagd & Hund „ihren Führungsanspruch in der Branche“ einmal mehr unterstrichen habe. rig

ANZEIGEAboangebot