Odenwälder Biltong aus 100% Wild!

1732

-Anzeige-

Die Firma Schwarz Wild der Familie Schwarz steht für handgemachtes Biltong aus heimischen Wild. Die Produkte werden zu 100% aus Wildbret der Region Odenwald/ Spessart nach original afrikanischer Rezeptur hergestellt.

Biltong ist ein Trockenfleisch aus der Küche des südlichen Afrikas. Dort wurde es erstmals von den Buren vor über 300 Jahren eingeführt, die ihre rohen Fleischvorräte länger haltbar machen wollten. Das Fleisch wurde mit Salz, Kräutern und Gewürzen verfeinert und anschließend einige Tage an der Luft getrocknet. Heute ist es einer der weitverbreitetsten Snacks der namibischen und südafrikanischen Küche.

Das Angebot des kleinen Familienbetriebs Schwarz Wild ist begrenzt, da die Produkte alle nach traditioneller Methode handgemacht sind. Nur so kann die hohe Qualität der kleinen, aber feinen Produktpalette garantiert werden.

Die Inhaber Konstanze und Falko Schwarz sind beide passionierte Jäger und mit der Jagd aufgewachsen. Falko hat über 20 Jahre in Namibia (Afrika) gelebt und als Berufsjäger gearbeitet. Noch heute verbringt die Familie viel Zeit dort.

Biltong ist in Namibia ein täglicher Snack für Unterwegs, zum Bier oder nach dem Sport. „Auch für uns ist Biltong ein ständiger Begleiter. Nachdem wir im April 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht nach Namibia reisen konnten, fingen wir an Wild Biltong aus eigener Jagd für den Hausgebrauch herzustellen. Schon bald fand unser Biltong in der Familie und Freundeskreis immer mehr Fans, und so beschlossen wir im Herbst 2020 unser Biltong aus heimischem Wild auch für andere anzubieten“, erzählt Falko Schwarz.

Zubereitung & Herstellung

Die Edelteile des Wildbrets (ausschließlich von Rot- und Rehwild) werden nach original Rezepten verarbeitet. Zu Biltong werden nur Rücken und Hinterkeulen verwendet, da sich hier das zarte, sehnen- und fettärmste Muskelfleisch befindet. Blätter, Rippen und Träger werden zu Trockenwurst. Die Schwarz Wild Biltong Würzmischung entspricht der traditionellen, namibischen Zubereitung.

Das Biltong wird am Stück mariniert und über mehrere Tage an der Luft getrocknet. Durch die Trocknung am Stück wird es saftig und weich im Biss. Danach wird es dann in mundgerechte Stücke oder kurze Sticks geschnitten und unter Schutzatmosphäre verpackt.

In das Odenwälder Biltong der Familie Schwarz kommt nur bestes Wildbret.
Für das Biltong werden nur Rücken und Keulen verwendet.
Das heimische Wildbret wird von Hand zu einem schmackhaften Snack verarbeitet.
Biltong ist extrem eiweißreich und fettarm.
Aus Blättern, Rippen und Träger wird leckere Trockenwurst.

Wir produzieren unser Biltong traditionell aus Wild und nicht aus Rind!

  • Wildfleisch ist 100% nachhaltig

  • Der ökologische Fußabdruck beim Konsum von Wildfleisch ist geringer als beim Verzehr von industriell gezüchtetem Rind

  • Es ist vollgepackt mit gesunden Nährstoffen und dabei fettarm und reich an Proteinen

  • Es schmeckt einzigartig!

Biltong ist ideal für eine ketogene Ernährung

Biltong weisst hervorragende Nährwerte auf. Durch das qualitativ hochwertige Wildfleisch und die rein natürlichen Zutaten entsteht ein Snack, den man guten Gewissens genießen kann! Herausstechend sind der extrem hohe Proteingehalt und der geringe Fettanteil (4 % beim Biltong). Dies macht das Produkt besonders für Ausflüge als Proviant und bei sportlichen Aktivitäten als Energieschub interessant. Auch im Alltag ist es ein Snack, der die gesündere Alternative zu vielen herkömmlichen Süßigkeiten und Knabbereien darstellt.

ANZEIGEAboangebot