BJV plant Tierschutzanzeige

Der Bayerische Jagdverband (BJV) wird wegen der durch die Wildkamera dokumentierten krank geschossenen Rehe nach einer Drückjagd im Bayerische Staatsforsten-Betrieb Forchheim (WuH berichtete) Strafanzeige...

„Erfolgreich Blatten“ mit Klaus Demmel

Die Blattjagd steht kurz bevor. Sie wollen sich noch fit machen für diese wundervolle Jagdzeit? Dann sind Sie bei unserem Blattjagd-Experten Klaus Demmel genau...

Jagdscheinentzug gefordert – Rehe ohne Lauscher und Läufe

In einem angrenzenden Jagdrevier des Betriebs Forchheim des Unternehmens Bayerische Staatsforsten (BaySF) sind schwer krank geschossene Rehe durch Wildkameras fotografiert worden. Die Stücke haben...

Aus purer Lust am Töten

Im niedersächsischen Landkreis Peine treiben offensichtlich Wilderer ihr Unwesen. Es häufen sich Fälle, in denen Rehe geschossen und achtlos liegen gelassen werden. Im Bereich Peine...

Verdienste um Biotophege und Lernort Natur geehrt

Im Rahmen des Jägertages hat der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen (LJV NRW) den Hegering Vlotho aus der Kreisjägerschaft Herford mit dem Biotophegepreis der Wildtier- und Biotopschutz-Stiftung...

Deutsch Drahthaar

Bezeichnung/Rasse: Deutsch Drahthaar gewölft am: 16.05.17 Zeichnung/Farbe: Braunschimmel und Schwarzschimmel Geschlecht/Anzahl: 3 Rüden, 5 Hündinnen Eltern: Pina II von der Dachswiese, Ferro vom Bründlfeld Preise & Prüfungen:  Pina II von...