Grillen: Rehlachs am Rosmarinspieß

1916


 

250_Titel_WEX_39_72dpi.jpg
Zubereitung:
Das Rehfl eisch in Stücke von 3 x 3 cm schneiden. Auf die gewässerten Rosmarinzweige aufreihen.  Die Spieße mit etwas Rapsöl bestreichen, salzen, pfe ern und auf den vorgeheizten Grill bei 200 °C direkt circa 4 Minuten rundum grillen. Gleichzeitig können die mit Olivenöl bestrichenen Baguettescheiben aufgelegt werden. Um ein Anbrennen der Spieße zu verhindern, können diese mit Alufolie umwickelt werden.

 

 

ANZEIGEAboangebot