Rekord beim Storchen-Nachwuchs

435

20110905_WuH_JürgenWeber Weißstörche_250
Seit über 100 Jahren gab es nicht mehr so zahlreichen Weißstorch-Nachwuchs (Foto: Jürgen Weber)
In Rheinland-Pfalz haben sich in diesem Jahr außergewöhnlich viele Storchenpaare zusammengetan und ihre Brut hochgebracht. Insgesamt haben 110 Paare 270 Junge aufgezogen.
 
So viele Brutpaare hat es zuletzt im Jahr 1904 gegeben, vermeldete die Aktion Pfalzstorch in Bornheim. „Es ist schön zu sehen, dass sich Anpacken im Naturschutz lohnt“, sagte Martin Hormann von der Vogelschutzwarte für Rheinland-Pfalz, Hessen und das Saarland. Die Jungstörche sind bereits auf dem Weg nach Afrika ins Winterquartier, die Elterntiere werden in den nächsten Tagen folgen.  
sb

ANZEIGEAboangebot