Rezept für Stockbrot

1265


10 Portionen

Zubereitung:
Das Mehl in eine Schüssel geben. Hefe dazu. Salz und Zucker werden in der lauwarmen Milch aufgelöst und zusammen mit dem Öl mit dem Mehl vermischt. Teig mit dem Mixer etwa fünf Minuten lang kneten und im Warmen 20 Minuten gehenlassen. Teig in zehn gleich große Portionen teilen und jeweils zu einer fingerdicken Rolle formen. Teigwurst um einen Stock wickeln und am Lagerfeuer über der Glut grillen.
Tipp:
Mit Schinkenwürfeln, etwas Pizzagewürz oder geriebenem
Käse wird der Stockbrotteig noch schmackhafter.
Mehr Rezepte finden Sie auf www.wildundhund.de/rezepte

 

 

ANZEIGEAboangebot