RLP: Bock verläuft sich in Nutzgarten

1148

Am Sonntag hatte ein Anwohner aus Bad Kreuznach einen räuberischen Rehbock vor.

Nachdem sich das Stück wiederholt an den Salatpflanzen des Bürgers bedient hatte, verlief sich der Bock auf dem Rückweg in den Wald. Die alarmierte Polizei zog einen Veterenär hinzu. Dem Tierarzt gelang es, das Stück zu betäuben und in einen Wald zu transportieren.

jb

Bock
(Symbolbild: Pixabay/ Seaq68)
ANZEIGEAboangebot