Sicher durch die Prüfung und den anschließenden Jagdalltag mit dem Nr. 1 Nachschlagewerk des BLV.

1220

-Anzeige-

Mit den Büchern des Bayerischen Landwirtschaftsverlags (BLV) sind Sie gut versorgt im Jagdalltag. Im Buch „Vor und nach der Jägerprüfung“ von Herbert Krebs finden Sie alles, was ein Jäger wissen muss!

Das Buch „Vor und nach der Jägerprüfung“ des BLV hat Bestand seit 1940. Und das natürlich nicht ohne Grund. Das umfassende Nachschlagewerk von Herbert Krebs ist die perfekte Vorbereitung auf das „grüne Abitur“ und steht jedem Jäger und jeder Jägerin danach mit Rat und Tat zur Seite. Denn man lernt auch in der Jägerschaft nicht aus. Mit dem geballten Wissen aus diesem Werk, das weit mehr Informationsgehalt bietet, als es für die Prüfung notwendig ist, sind ein Lernerfolg und ein umfassender Wissensstand garantiert.

Im umfangreichen Lernteil überzeugt das Buch mit 3.700 Prüfungsfragen und ausführlichen Antworten. Das Buch informiert über alle wichtigen Themen: Brauchtum und Ethik, Jagdrecht, Waffen, Munition und Optik, Wildkunde, Wildbrethygiene, die Jagdpraxis, Hege und Unfallverhütung sowie Jagdhunde, ergänzt durch weitere Kapitel zu Land- und Waldbau und Naturschutz. Durch die didaktisch perfekte Aufbereitung, Strukturierung und Gestaltung, ergänzt durch zahlreiche Abbildungen, fällt das Lernen leicht.

Heute ist die Jagd technischer geworden als sie es noch 1940 war. Es gibt mehr angepasste Gesetze, Vorschriften und Richtlinien und Antworten zum Umgang mit Bedrohungen wie die afrikanische Schweinepest werden benötigt. Deshalb hat schon Herbert Krebs seinerzeit größten Wert daraufgelegt, das Werk ständig an die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, Rahmenbedingungen und steigenden Anforderungen anzupassen – bis heute ist die Qualität des Werkes durch die Übernahme der Gesamtbearbeitung u.a. durch den Fachanwalt für Agrarrecht, Christian Teppe, unangefochten.
Alles, was ein Jäger wissen muss! Die komplett aktualisierte Neuauflage von „Vor und nach der Jägerprüfung“ ist jetzt im Handel erhältlich oder unter www.blv.de!

Sie wollen noch mehr zur Jagd lesen? Der BLV bietet ein breites Angebot an Jagd-Büchern.

Der Jägerknigge: Der Jagdexperte Christian Teppe vermittelt in Der kleine Jägerknigge  unterhaltsam und mit Augenzwinkern alles, was man für einen erfolgreichen Einstieg in die Jagdgesellschaft an Umgangsformen und Verhaltensweisen in allen wichtigen Situationen im jagdlichen Umfeld wissen muss.

Geschichten einer Jägerin: Die Jägerin Sophia Lorenzoni erzählt in Auf der Pirsch erfrischend offen von ihrer Jagdleidenschaft und ihrem spannenden Weg als Frau in einer Männerdomäne. Die Jungjägerin zeigt, wie die Jagd in ein modernes und nachhaltiges Leben integriert werden kann.

Jagdpassion: Deutschlands erfolgreichster Jagdautor Gert G. v. Harling gibt in Ein Leben für die Jagd einzigartige Einblicke in 66 Jahre als Jäger und seinen Erfahrungsschatz. Mit unvergleichlichen Naturaufnahmen von Frank Eckler.

Vorankündigung: Vom Profi für den Hobbywurster: Im September erscheint das Buch Wurst selber machen von Metzgermeister und Wurstexperte Heiko Brath. Denn: Selbermachen ist im Trend. Ein modernes und praxistaugliches Buch für den blutigen Einsteiger – auch perfekt für Jägerinnen geeignet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Informationen und noch mehr Jagdbücher finden Sie hier: www.blv.de/jagd.


ANZEIGE
Aboangebot