ANZEIGE

ANZEIGE
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Besser mit der Flinte – Basisseminar mit Paul Marin

12. Juni um 10:00 bis 17:00

239€
ANZEIGE
ANZEIGE

Kaum etwas ist ärgerlicher, als das vermeintlich einfach zu treffende Ziel doch zu fehlen.

Dieses Seminar ist für Jägerinnen und Jäger, die:
• Unterstützung für die Schießprüfung brauchen
• bei einer Jagdschule Ihre Jägerprüfung abgelegt und das Flintenschießen optimieren möchten
• wenig Erfahrung im Wurftaubenschießen haben und Ihre Trefferleistung steigern möchten
• das Flintenschießen einmal richtig systematisch erlernen möchten
• schon länger nicht mehr mit der Flinte geschossen haben
• bereits erfahren sind, aber deren Trefferzahl zurück geht und jemanden benötigen, der auf die Fehler aufmerksam macht, die sich eingeschlichen haben

Nach der theoretischen Einweisung der Grundlagen festigen Sie die Bewegungsabläufe mit Trockenübungen.
Paul Marin überprüft die Schaftmaße und Ihr Zielauge und stellt die Treffpunktlage auf stationäre Ziele fest.
Anschließend trainieren Sie das Treffen von leichten bis hin zu anspruchsvollen Wurfscheiben.

Das Seminar ist auf acht Teilnehmer beschränkt. So kann der Flintenprofi auf jeden einzelnen Schützen eingehen.

Die Munition kann mitgebracht, aber auch auf dem Stand erworben werden.

Ablauf:

• ca. zwei Stunden theoretische Einweisung in die Schießtechnik auf bewegliche Ziele
• ca. vier Stunden Training auf dem Skeet- und ggf. Trap-Stand
• Abschlussgespräch

Voraussetzungen:

Gültiger Jagdschein oder Versicherungsnachweis, eigene Flinte, 3-5 Päckchen Munition, Gehörschutz und Schießbrille.

Seminargebühr:
Abonnenten 219 Euro,
Nichtabonnenten 239 Euro

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Teilnehmer begrenzt.

Es ist nur noch 1 Platz frei (ohne Gewähr)!

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
10:00 bis 17:00
Eintritt:
239€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

WILD UND HUND aktiv
E-Mail:
seminare@paulparey.de

Weitere Angaben

Ort
21698 Ohrensen
Preis für Abonnenten
219 €
Referent
Paul Marin
SKU
S20FSOH.2