Sauer 404 „Fendt 1050 Vario“ für 30.050,88 € ersteigert

2865

Die Sauer 404 „Fendt 1050 Vario“ ist tatsächlich für 30.050,88 € versteigert worden. Den Zuschlag bekam die Firma Waffen Kuhlmann aus Ankum (Niedersachsen), die im Auftrag eines Bieters, der anonym bleiben möchte, mitbot. Das geht aus einer Presseinformation von Frankonia hervor.

Die Sauer 404 „Fendt 1050 Vario“ ist für sage und schreibe 30.050,88 € ersteigert worden.
Foto: Frankonia/J. P. Sauer & Sohn

Die „Fendt 1050 Vario“ wurde über Auctronia, das Frankonia Online-Auktionshaus, vermarktet. Fendt entwickelte zusammen mit J. P. Sauer & Sohn das sogenannte Themengewehr mit dem Vorhaben das Engagement von Jägern und Landwirten für Lebensraum und Artenvielfalt zu unterstützen. Auf dem Bundesjägertag Anfang Juni wurde die Repetierbüchse vorgestellt und erhielt schon dort die erhoffte Aufmerksamkeit der Delegierten. Auch die Resonanz der Medien war entsprechend groß. aml

ANZEIGEAboangebot