WILD UND HUND: Jagdpraxis Allgemein

427


Die Rebhühner können bei einer hohen oder vereisten Schneelage kaum Äsung finden. Geschwächt werden sie schnell Opfer von Habicht und Sperber. Ein wenig Weizen, Mais und Kaff unter die Schütte hilft ihnen bei Kräften zu bleiben und die schwere Zeit zu überstehen

ANZEIGEAboangebot