WILD UND HUND: Wild

248


Tier- und Artenschutzgründe widersprechen einer starren Bindung an ein konsumtives Nutzungsgebot im Sinne des Bundesamtes für Naturschutz – zum Beispiel bei Seuchen wie Tollwut oder anderen Krankheiten wie Räude

ANZEIGEAboangebot