Wildkameras im Test

5690


Wildkameras gibt es viele am Markt. Welche gute Dienste leisten und auf was man beim Kauf achten sollte, hat WILD UND HUND für Sie zusammengestellt.

Wildkameras im Test
Während unserer Tests haben wir etliche Geräte in verschiedenen Revieren aufgehängt. Unter anderem entstanden dabei folgende Aufnahmen, die neben den üblichen Kirrungsaufnahmen eine Überraschung bereit hielten.
Mehr zum Thema Wildkameras lesen Sie in der WILD UND HUND 9/2009 (erscheint am 7. Mai) und in der WILD UND HUND 10/2009 (erscheint am 20. Mai).


 


Hier einige Bilder, die an den Kirrungen aufgenommen wurden:
Zum Vergrößern – bitte anklicken!
Sieben auf einen Streich
Sieben auf einen Streich!

 


Gestochen scharf.
Gestochen scharf.

 


Eichkater
Genaues Hinsehen lohnt sich: hier ein Eichkater.

 


Eichelhäher
Etwas besser zu sehen: ein Eichelhäher.

 


Bussard
Ein Bussard an der Kirrung. Am Tag sind die Aufnahmen gestochen scharf und in Farbe.

 


 

 

 

ANZEIGEAboangebot