Ansitzdrückjagd für Frühbucher

1196

Im Januar 2019 wurde die Ansitzdrückjagd in den riesigen Wäldern der Johannisburger Heide zum 33. Mal für unsere Kunden organisiert. Auf herrliche Jagden und faszinierende Strecken von bis zu 227 Stück Wild können wir inzwischen zurückblicken.
Im Januar 2018 lagen 121 Stück und im November 2018 lagen 139 Stück und im Januar 2019 lagen 132 Stück Wild auf der Strecke.
Es ist uns aber sicherlich allen bewusst, dass es für solche Streckenergebnisse keine Garantie gibt. Jagd ist und bleibt nun einmal immer sehr wetterabhängig. Je nach Witterungsbedingungen schwanken die Strecken zwischen 100 und 160 Stück Wild. Die Rekordstrecke lag bei 227 Stück Wild.
Die riesigen Wälder, die herrlichen Seen, die sehr freundlichen Gastgeber und die hohen Wildbestände sind Grund genug, um in diesen idyllischen Revieren zu jagen.

ANZEIGEAboangebot