ANZEIGE

Wolf ins Jagdrecht: DJV-Positionspapier in der Kritik

Der Deutsche Jagdverband (DJV) fordert in einem Positionspapier die Aufnahme des Wolfes ins Jagdrecht. An der Frage, ob der Wolf ins Jagdrecht aufgenommen werden...

BJV: EU soll Agrarförderung ökologischer ausrichten

Der Bayerische Jagdverband (BJV) hat am 10. April in einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) und dem Landesfischereiverband Bayern in Brüssel...

Bayern: Einigung zum Wolf steht bevor

Umweltminister Dr. Marcel Huber (CSU) ist sich sicher, dass es noch vor der Landtagswahl im Oktober eine Einigung zwischen seinem Haus und dem Landwirtschaftsministerium...

Nordrhein-Westfalen: Auch mehrere Schalldämpfer möglich

Das Innenministerium hat mit einem ergänzenden Erlass klargestellt, dass Jäger grundsätzlich mehrere Schalldämpfer erwerben können. In Nordrhein-Westfalen können Jäger auch mehrere Schalldämpfer erwerben. Foto: Lukas...

Thüringen: Teure Fangaktion misslungen

Mehr als 100 000 Euro sollen nach Medienberichten inzwischen der Fang und die Entnahme der Wolfshybriden auf dem Truppenübungsplatz Ohrdruf gekostet haben. Und ein Ende...

Bayern: Naturschutzposse um „erschlagenen“ Biber

Als Fake News hat sich eine ­Pressekampagne des Bund Naturschutz, Kreisgruppe Murnau, zum Schutz des Bibers herausgestellt. In der Pressemitteilung wurde erklärt, Seehausener Anwohner...

Veganer-Demo geht nach hinten los

Einem Koch aus Toronto (Kanada) ist wegen einer Demonstration vor seinem Nose-to-Tail-Restaurant Antler der Kragen geplatzt. Ein Amateur-Video von einem Demonstranten auf youtube.de zeigt...

Neues aus der Wildbiologie: Bleifrei, aber giftig?

Die Wissenschaftler Peter Paulsen und Manfred Sager aus Österreich haben 30 Rehe und drei Sikahirsche untersucht, die mit vernickelten Kupfergeschossen (Norma „Kalahari“ und RWS...

CDU-Agrarier fordern wolfsfreie Zonen

Die agrarpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktionen fordern von der Bundesregierung, in Abstimmung mit der Europäischen Kommission, rechtliche Grundlagen für die Ausweisung wolfsfreier Zonen zu schaffen....

CIC: Offizielle Trophäenbewertung nun auch in Deutschland möglich

Seit Anfang 2018 können Jäger auch in Deutschland ihre Trophäen nach den einheitlichen Kriterien des Internationalen Rates zur Erhaltung des Wildes und der Jagd...
ANZEIGE
ANZEIGE