Waffengesetz geändert

Jäger müssen neue Regelungen beachten – unter anderem für Schalldämpfer und Nachtsichttechnik in Verbindung mit Waffen. DJV gibt Überblick. Jäger dürfen Schalldämpfer für Langwaffen künftig...

Hessen: Überfahrener Wolf in Frankfurt hat seltenen Genotyp

Bereits am 28. Januar wurde in Frankfurt Sachsenhausen ein Wolf überfahren. Nun hat das Senckenberg-Institut erste Ergebnisse der genetischen Analyse veröffentlicht. Dieser Grauhund des Gentyps...

Braunbär besucht Bayern

Am vergangenen Wochenende hat ein Braunbär seine Fährte im Grenzgebiet zwischen Bayern und Tirol im Schnee hinterlassen. Die Trittsiegel im Schnee werden als bestätigter Hinweis...

Wildbiologie: Landflucht der Kaninchen

Die Karnickelpopulation auf dem Land leidet zunehmend unter genetischer Armut und wandert in Richtung Stadt ab. Das geht aus einer am 12. Februar in...

Neue Zeckenarten: Tropenkrankheiten bislang nicht eingeschleppt

Die Universität Hohenheim gibt Entwarnung: Durch die beiden neu eingeschleppten Zeckenarten, die Hyalomma Zecke und die Braune Hundezecke, wurden bislang keine tropischen Erkrankungen bei...

Niedersachsen: 1,25 Millionen Euro für Rodewalder Problemwolf

Neben hohen Kosten für die Jagd auf den Problemwolf GW924m hat der Rüde das Land Niedersachsen zusätzlich 1,25 Millionen Euro für Herdenschutzmaßnahmen gekostet. Die wegen...

Sachsen: Wildernder Hund ist kein Wolf

Anders als in den Sozialen Medien behauptet, handelt es sich bei dem großen wildernden Mischlingshund in Bernstadt a d. Eigen (Landkreis Görlitz) um keinen...

Niedersachsen: Einbruch in Behörde – Waffen geklaut

In Oldenburg brachen in der vergangenen Woche bislang Unbekannte in das städtische Bürgerbüro ein. Nach ersten Erkenntnissen wurden dabei Waffen entwendet. Die Täter brachen die...

Umweltministerium folgt NABU-Petition

Am 14. Februar hat das Bundesumweltministerium (BMU) ein europaweites Jagdverbot der Turteltaube gefordert. Hintergrund ist eine Petition des NABU, die am selben Tag übergeben...

Bundesrat: Wolfsentnahme wird erleichtert

Die Entnahme von Wölfen wird erleichtert, Konflikte sollen damit besser gelöst werden. Für den DJV ist es nur ein erster Schritt im Sinne von...