fbpx

Niedersachsen: Vandalismus an Hochsitzen

Elf Hochsitze und Ansitzböcke wurden im Landkreis Celle umgeworfen und zerstört. Der Tatort liegt im Waldgebiet „Sprache“ zwischen Lachendorf und Lachtehausen. Elf Hochsitze wurden in...

Thüringen: Wölfin hat erneut Mischlings-Nachwuchs

Die Ohrdrufer Wölfin hat erneut Hybriden als Nachwuchs. Wie das Landesumweltministerium bestätigt, zeigen Aufnahmen einer Fotofalle drei Jungtiere, zwei schwarze und ein graues. Die...

Niedersachsen: Gleiche Risszahlen bei mehr Wölfen

Die Zahl der von Wölfen gerissenen Nutztiere im laufenden Jahr ist auf dem gleichen Niveau wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Bei steigenden Wolfszahlen sind die...

Russische Föderation: Parlament erlaubt Bogenjagd

Die Duma hat am 24. Juli in dritter und letzter Lesung einem Gesetzesvorschlag zugestimmt, der die Jagd mit Pfeil und Bogen in der Russischen...

Bayern: Schütze von Nittenau verurteilt

Der 46-jährige Jäger, dessen Kugel bei einer Maisjagd im vergangenen Jahr bei Nittenau den Beifahrer eines PKW tötete, ist vom Landgericht Ansbach zu einem...

Schweiz: Erstes Schwarzwild-Übungsgatter wurde eröffnet

Die im November angekündigte erste schweizer Schwarzwildgewöhnungsanlage bei Elgg im Kanton Zürich (WuH berichtete) hat plangemäß am 5. Juli eröffnet.  11 Sauen leben in dem...

Schleswig-Holstein: Schwarzwildstrecken quartalsweise melden

Im laufenden sowie im kommenden Jagdjahr müssen die Schwarzwildstrecken von den Jagdausübungsberechtigten quartalsweise gemeldet werden. Laut einem entsprechenden Erlass des Landwirtschaftsministeriums sollen die Zahlen...

Niedersachsen: Wolf geschossen und versenkt

Im Landkreis Gifhorn ist offenbar ein Wolf illegal getötet worden. Am 21. Juli wurde eine verendete Wolfsfähe aus dem Elbe-Seitenkanal bei Wittingen geborgen. Der...

Bundesverband Deutscher Berufsjäger e. V.: 12 frischgebackene Revierjagdmeister

12 von 17 Revierjägern haben die Prüfung zum Revierjagdmeister erfolgreich abgelegt. Im Juli stellten sie sich im Jägerlehrhof Jagdschloss Springe der praktischen und mündlichen...

Nordrhein-Westfalen: BGH lässt Zukunft der Wisente offen

Der seit Jahren erbittert geführte Streit um die freilebende Wisentherde im Rothaargebirge geht in die nächste Runde. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat entschieden,...
ANZEIGE