fbpx

Bayern: Wildernde Hunde erschossen – Jäger verurteilt

Ein Jäger, der im Juli 2019 zwei Hündinnen nach dem Wildern erschossen hat, ist vom Amtsgericht Augsburg am 2. Oktober wegen Sachbeschädigung, strafbarer Tiertötung...

Ungarn: ASP-Ausbruch im Gatter

In einem Gatter bei Budazeski westlich der Hauptstadt Budapest sind mindestens fünf durch ASP verendete Sauen gefunden worden. Das geht aus einer Reuters-Meldung vom...

Sachsen: Verdacht bestätigt – Hund durch Wolf getötet

Ein Wolfsrüde hat Anfang August eine Berner Sennehündin bei Weißkeibel im Landkreis Görlitz gerissen. Das geht aus einem Bericht des MDR vom 27. September...

Frankreich: Vandalismus im großen Stil

In der Nähe von Saint-Chef bei Lyon haben Unbekannte am 27. September mindestens 17 Hochsitze der Gemeinde-Jagdgesellschaft zerstört. Das geht aus einer Meldung des...

Niedersachsen: Erntejagd vom Pick-up erlaubt

Bei Erntejagden ist es jetzt zulässig, von einer jagdlichen Einrichtung auf der Ladefläche eines Pick-ups oder Anhängers aus zu schießen, wenn das Fahrzeug steht...

Bayern: Verendeter Jungluchs wurde krankgeschossen

Ein verendeter junger Luchs, den Spaziergänger Mitte Juli in der Nähe von Bischofsmais gefunden hatten, ist offenbar beschossen worden und danach verhungert. Das bestätigte...

Niedersachsen: Wildkatze erobert das Flachland

Die Wildkatze hat sich weiter ausgebreitet. Durch ein großflächiges Monitoring des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) wurden mittels Lockstöcken in ausgewählten...

Italien: Bei Wildschweinjagd Vater erschossen

In der Nähe des süditalienischen Salerno hat ein 34-jähriger Mann bei der Jagd am Wochenende (21./22. September) versehentlich seinen Vater erschossen. Das melden verschiedene...

Waldgipfel: Weniger Wild gefordert

Die Wälder leiden unter dem Klimawandel, und um klimastabile Mischwälder zu erhalten, sollen die Wildbestände reduziert werden. Das ist die einhellige Forderung der Forst-...

Thüringen: Wolfshybriden weiterhin auf freiem Fuß

Bislang ist es nicht gelungen, einen der Hybriden zu entnehmen, den die Ohrdrufer Wölfin in diesem Jahr gewölft hat. Die Thüringer Landesanstalt für Umwelt...
ANZEIGE