ANZEIGE

USA: Wapiti tötet Jäger

Im Tillamook County im US-Bundesstaat Oregon hat am 30. August ein Wapitihirsch den 66-jährigen Jäger Mark David geforkelt und getötet. Das geht aus einer...

Wallis: Steinwildjagd für „Fremde“ ab 2021 verboten

Ab dem Jahr 2021 ist es nur noch im Wallis (Schweiz) wohnansässigen Jägern und Inhabern eines Walliser Jagdpatents gestattet, auf Steinwild zu jagen. Diese Maßnahme...

Mehr Sicht im Dunkeln

Präsidium und Landesvorstand des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen haben sich am 19. August für eine Weiterentwicklung der LJV-Position zum Einsatz von Nachtzieltechnik (Dual-Use Geräte in Verbindung...

NL Pure – Eins mit der Natur

-Anzeige- Es erweckt Glücksgefühle, die Welt immer wieder neu zu entdecken. Diese Momente bleiben für immer im Gedächtnis. In die nächste Ebene des Beobachtens entführt...

Mit der richtigen Ernährung stärken Sie die Leistungsfähigkeit Ihres Hundes

-Anzeige- Jagdhunde und Schweißhunde bringen überdurchschnittliche Leistungen in Konzentration, Ausdauer und der Nasenarbeit. Um auch noch im hohen Alter problemlos Höchstleistungen abrufen zu können, benötigen...

Gassigeher vergrämen Adlerpärchen

Im Kreis Wesel (Nordrhein-Westfalen) kam es Anfang März zu einer folgenschweren Ruhestörung im Naturschutzgebiet Bislicher Insel. Dort befand sich der Horststandort des einzigen Seeadlerbrutpaares in...

Abschussgenehmigung für Rodewalder Rüden erteilt

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat am 17. Juli 2020 nach Maßgabe des Niedersächsischen Umweltministeriums die erneute Ausnahmegenehmigung zur Tötung...

RLP: Rekord bei der Wildschweinjagd

Mehr als 100.000 Wildschweine auf der Strecke meldet der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz für das abgelaufene Jagdjahr 2019/2020). Das sind 75 Prozent mehr Tiere als im Jagdjahr...

LJV-Präsident erklärt Jagdbeitrag

Unmittelbar nach der Abschaffung der Jagdabgabe durch das Land NRW hatte der Landesjagdverband entschieden, die Einführung eines Jagdbeitrages in gleicher Höhe vorzubereiten, damit Projekte...

Wilderer-Bande in Oberösterreich aufgeflogen

Die Polizeiinspektion Bad Ischl hat eine siebenköpfige Wilderer-Bande dingfest gemacht. Das gewonnene Wildbret wurde unter den Beschuldigten zum Eigenverzehr aufgeteilt (Symbolbild: Markus Lück) Den Beschuldigten, die...