fbpx

Dianas Becher

Zum 125. Jubiläum von WILD UND HUND verloste die Redaktion einen Bockabschuss im Testrevier. Anfang August reiste der Gewinner Carsten Ising an. Alles begann...

Angriff auf den Weizen

Zuletzt hatten uns die Sauen im Frühjahr auf den Wiesen heimgesucht. Selbst in der Milchreife des Weizens blieb es zunächst relativ ruhig. Doch dann...

Blumen, Wildwurst, Scheibenschießen

In diesem Jahr hat die Redaktion ihr Sommerfest und den 125. Geburtstag von WuH am 5. Juli mit Scheibenschießen und gegrillten Wildspezialitäten aus dem...

Was hilft gegen den Mähtod?

Die Deutsche Wildtier Stiftung schätzt, dass in Deutschland auf 2,3 Millionen Hektar Grünfläche jedes Jahr mindestens 92 000 Rehkitze ausgemäht werden. Was sich dagegen in...

Verhext

Es gibt Jagdjahre, da läuft nichts richtig zusammen, und Patzer reiht sich an Patzer. Der Waidmann ist geneigt, abergläubisch zu werden. Heiko Hornung Foto: Peter Schmitt Ich...

Das 1. Kapitel

Ende September 2018 machte Marketing-Mitarbeiterin Anne Strefler ihren Jagdschein. Im Mai 2019 ging es für sie in Obertiefenbach auf das erste Stück. Anne Strefler Foto: Johannes...

Diana und Fortuna

Zum Auftakt der Bockjagd versuchte der frischgebackene Volontär sein Glück im Testrevier Obertiefenbach. Wie es ihm dabei erging, und warum Glück manchmal wichtiger ist...

Rätselhafte Zahlen

Wenn im April das frische Grün das Rehwild wieder aus dem Wald lockt, dann packt die Redaktion Gläser und Stifte, um Notizen über den...

Hilfe vom Profi

Die Sauen kamen zum Neumond im Januar. In nur wenigen Nächten hatten sie mehrere Hektar Grünland umgepflügt. Die Reparatur machte uns Sorgen. Doch es...

Friederike, Käfer und viel Arbeit

Im vergangenen Jahr deutete sich schon an, dass sich die Struktur des Revieres erheblich verändern würde. Was das jagdlich bedeutet, machte ein Reviergang im...
ANZEIGE