Von Kitzdieben und Hühnerräubern

AUS DEM WILD UND HUND-TESTREVIER Wer bei der Gehecksuche nachlässig oder zu spät dran ist, muss mit den Folgen leben. Wir bekamen an zwei Bauen...

Kleine Ursache, große Wirkung

AUS DEM WILD UND HUND-TESTREVIER Sowohl unsere Leser Bea und Wolfgang Dersch sowie die Redaktion rechneten mit harmlosen Routineeinsätzen. Aber beide endeten beim Tierarzt. Peter Schmitt „Ich...

Wespenstich-Was nun?

AUS DEM WILD UND HUND-TESTREVIER Sommerzeit ist Wespenzeit, und ein Insektenstich ist ärgerlich und schmerzhaft. Unter welchen Umständen er sogar lebensgefährlich ist und wie man...

Testen gegen Wespen

AUS DEM WUH-TESTREVIER Jedes Jahr derselbe Zirkus: Kaum auf der Kanzel angelangt, zeigen die kleinen Insekten dem großen Jäger, wer Herr im Haus ist. Wir haben...

Macher im Mai

Macher im Mai - AUS DEM WILD UND HUND-TESTREVIER Rehwild bejagen, sturmgeschädigte Sitze aufarbeiten und neue stellen, Felder verstänkern. Das WuH-Team hatte viel zu tun. Fabian...

Gemeinsam gezählt

AUS DEM WILD UND HUND-TESTREVIER Jedes Jahr rücken die Redaktionsmitglieder zur Rehwildzählung aus. Fast immer erhalten wir dadurch interessante Erkenntnisse – so auch dieses Mal. Peter Schmitt Acht...

Brief auf mit Bocklauf

Neben der Trophäe lassen sich auch die Läufe des Maibocks als schöne und nützliche Erinnerungsstücke herrichten. Ein jagdlicher Brieföffner macht sich auf jedem Schreibtisch gut....

SÄGE versus SCHMAROTZER

AUS DEM WILD UND HUND-TESTREVIER Besonders in der kalten Jahreszeit fallen sie an kahlen Bäumen auf: Misteln. Über die Jahre wurden immer mehr Apfel- und...

Sturmschäden im Testrevier

AUS DEM WILD UND HUND-TESTREVIER Mit „Burglind“ und „Friederike“ fegten zwei Sturmtiefs über große Teile Deutschlands sowie das Testrevier. Die Ausmaße und monetären Schäden genau...

Vier Teckel, kein Fuchs

AUS DEM WILD UND HUND-TESTREVIER Drei erfahrene Erdhunde, ein Lehrling, drei Schützen und eine Menge Baue sowie Unterschlüpfe waren die Grundzutaten für einen großen Baujagdtag. Peter...
ANZEIGE