ANZEIGE

Nordrhein-Westfalen: 1. „Alpenwolf“ bestätigt

948
ANZEIGE

Der am 17. Februar von einer Fotofalle bei Odenthal (NRW) erfasste Wolf stammt aus der Alpenpopulation. Genetische Untersuchungen haben dies nun bestätigt.

Foto: Shutterstock (Symbolbild)

Wie rundschau-online.de berichtet, ist dies der 1. Wolf aus der Alpenpopulation, der jemals in Nordrhein-Westfalen nachgewiesen wurde. Das Besondere an Grauhunden aus der Alpenpopulation ist der Haplotyp HW22. Die in Deutschland üblicherweise vorkommenden Wölfe stammen überwiegend aus der mitteleuropäischen Flachlandpopulation. Sie tragen entweder den Haplotyp HW01 oder HW02.

Ganz neu sind Wölfe aus der Alpenpopulation in Deutschland allerdings nicht. Zuletzt wurde ein solcher Grauhund bei Mainz überfahren.

ml

ANZEIGEAboangebot