ANZEIGE

Sauberes Auto? Jetzt auch für Hundehalter möglich!

2485

Wer kennt das nicht: Der Vierläufer kommt triefnass, matschig und voller Kletten von der Jagd zurück. Handtuch? Fehlanzeige! Also direkt ab ins Auto. Die wöchentliche Fahrt zum Autosaugen wird so zur lästigen Routine.

Im Test hatte WILD UND HUND-Online jetzt für den Jagdhund im Auto die neue Hundedecke von Doctor Bark.  Die Decke wird an Fahrer- und Beifahrersitz sowie der Rückbank mit Schnellverschlüssen befestigt. Ohne Vorkenntnisse dauerte das Einsetzen drei Minuten.

250_Hundedecke_IMG_0340
Die Decke schützt auch Tür und Verkleidung, da die Seitenteile bis an das Fenster hochgezogen sind und zum Ein- und Austeigen mit Reißverschlüssen geöffnet werden. Diese „Wannenform“ verhindert, dass Schmutz und Haare in den Innenraum gelangen. Ein kleiner Reißverschluss im Gurtbereich des KFZ ermöglicht es, den Hund vorschriftsmäßig anzuschnallen. Die Decke gibt es in einer 3-Sitz-Variante (siehe Bild mit der Testdecke) als auch in einer 2-Sitzvariante, jeweils in drei verschiedenen Größen. Damit wird der Hersteller verschiedenen Hunderassen und Fahrzeugtypen gerecht, die bei einer Bestellung angegeben werden sollten.
 
Im harten Einsatz überzeugte die Decke durch Pflegeleichtigkeit. Schmutz drang nicht wie bei anderen Lösungen in das Material ein, sondern ließ sich einfach ausschütteln oder absaugen.
Medizinische Reinheit für Mensch und Tier erreicht Doctor Bark’s Hundedecke durch pflegeleichte Materialien: Vom Obermaterial aus UV-stabilem Baumwoll-Mischgewebe ließen sich Haare und Schmutz einfach absaugen. Die atmungsaktive Füllung ist patentiert: Sie trocknet schnell und bleibt formstabil. Weil die Decke bis 95 Grad waschbar und für den Trockner geeignet ist, überleben Parasiten und Keime die Reinigung nicht. Nach Angaben des Herstellers sind alle Doctor-Bark-Produkte frei von giftigen Chemikalien und künstlichen Farbstoffen (zertifiziert nach Öko-Tex Standard 100).
Fazit des Testers, Thomas Dillenberger: „Eine wirklich gelungene Lösung, um das Auto sauber zu halten.“    
Nähere Infos und weitere Produkte finden Sie unter www.doctorbark.de

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot