Vorfreude auf die WILD & FISCH

318

Trinationale Fachmesse für Jäger und Angler vom 29. bis 31. März 2019 in Offenburg

Offenburg. Vom 29. bis 31. März 2019 findet die fünfte Auflage der Fachmesse WILD & FISCH bei der Messe Offenburg statt. Dabei erwartet den Besucher ein interessantes Rahmenprogramm mit renommierten Fachvorträgen aus der Branche sowie ein vielseitiges Ausstellerangebot. Renommierte Händler zeigen bewährte Produkte und zahlreiche Neuheiten für Jäger und Angler. Der Projektleiter Volker Matern freut sich, dass es gelungen ist, wiederum namhafte Institutionen, Verbände und Vereinigungen aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz zu gewinnen, die über jagd- und fischpraktische Themen beraten und informieren werden.

Waffentechnik und Optik sind das Herzstück einer Jagdmesse und heute haben sich bereits bekannte Unternehmen wie die AKAH, Zeiss, Sauer und RUAG für die WILD & FISCH angemeldet, um vor Ort direkte Beratung zu ermöglichen. Weiter werden Nachtsichtgeräte, Hochkanzeln, Jagdmesser, Jagdbekleidung und Geländefahrzeuge im Mittelpunkt des Schwerpunktthemas ‚Wild‘ stehen.

Fischereiliebhaber können sich im Themenbereich ‚Fisch‘ über neue Techniken, Produktneuheiten und Zubehör ausführlich informieren. Ob Routinier oder Neueinsteiger im Angelsport, für Semiprofis und Hobbyisten werden neben Angelbekleidung und sportlichem Equipment, leistungsstarke Ruten und Rollen sowie die richtigen Köder präsentiert, um beispielsweise den ein oder anderen Fisch an den Haken zu bekommen.

Parallel zur WILD & FISCH findet zeitgleich auch die FORST live bei der Messe Offenburg statt. Die einzigartige Demo-Show für Forsttechnik und Holzenergie begeistert jedes Jahr rund 32.000 Besucher mit zahlreichen praxisgerechten Maschinenvorführungen. Das Angebotsspektrum reicht von großen Forstmaschinen wie Skiddern, Forwardern und Harvestertechnik bis hin zu Hackern, Säge-/Spaltautomaten sowie mobilen Sägewerken, die innerhalb der drei Messetage über 250 Festmeter Holz zu Hackschnitzel, Scheitholz und Bohlen verarbeiten. Neben diesem optischen und akustisch beeindruckenden Erlebnis erwartet die Besucher eine umfassende Präsentation von Motorsägen, Rückeanhängern, Mulchfräsen, Seilwinden und Traktoren bis hin zu Forstzubehör, Funktechnik, Baumpflege sowie Seil- und Sicherungstechnik.

Die Eintrittskarten für die Kombi-Messe aus WILD & FISCH sowie FORST live sind unter www.reservix.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Das Ticket kostet im Vorverkauf 12 EUR und an der Tageskasse 14 EUR.

Veranstaltungsort: Messe Offenburg, Schutterwälder Str. 3, 77656 Offenburg, Deutschland.

Weitere Informationen finden Sie unter www.wild-und-fisch.de. Wünsche und Informationen zur WILD & WISCH beantwortet Ihnen gerne Volker Matern unter matern@messe-offenburg.de oder +49 (0)781 9226-238.

ANZEIGEAboangebot