ANZEIGE

Bayern: Berglandwirte demonstrieren erneut gegen Wolf

2740

Zum zweiten Mal haben rund 100 Teilnehmer, organisiert vom Bayerischen Bauernverband, bei einer internationalen Alpentagung gegen den Wolf demonstriert. Am 23. November fand in der BMW-Welt München das Jahresforum zur EU-Alpenstrategie statt.

Rund 100 Teilnehmer demonstrierten gegen den Wolf bei einer internationalen Alpentagung.
Foto: Bayer. Bauernverband/vk

Vor dem Gebäude protestierten Schäfer, Weideviehhalter und Almbauern dagegen, dass die Almbeweidung für den geschützten Wolf in Gefahr gebracht wird. Bereits Anfang Oktober hatte eine Demonstration bei der Versammlung der EU-Umweltminister in München stattgefunden. vk

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot