ANZEIGE

Alfred Neuhaus ist tot

4240

Alfred Caspar Hubertus Neuhaus starb im Alter von 85 Jahren am 28. Februar 2016 in Heidelberg.

neuhaus4
Alfred Caspar Hubertus Neuhaus veröffentlichte viele jagdliche Artikel, unter anderem in der WILD UND HUND. (Foto: Archiv)
Der ehemalige Landesjägermeister des Landesjagdverbandes Baden-Württemberg wird am 11. März auf dem Handschuhsheimer Friedhof beigesetzt.
 
Zeitlebens kümmerte sich der Zigarrenfabrikant und CDU-Politiker um die Interessenvertretung der Jägerschaft und der Wildtiere. Neuhaus war geschäftsführender Vorstand der Vereinigung der Rotwildjäger im Odenwald, Präsidiumsmitglied sowie Vizepräsident des Deutschen Jagdverbandes, seit 1996 Vorsitzender des DJV-Schalenwildausschusses und von 2003 bis 2005 Vorsitzender der DJV-Expertengruppe „CIC, Internationale Jagdkonferenz“.
as

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot