Bayern ebnet Nachtzielhilfen den Weg

659

Der Bayerische Landtag hat am 10. März 2015 einen CSU-Antrag für die Zulassung von Nachtzieltechnik beschlossen.

nachtzielgeräte.JPG
Viele Jäger wollen Nachtzielgeräte? Was ist wirklich davon zu erwarten? Vivienne Klimke thematisiert dies in der WILD UND HUND 5/2015.
Dieser fordert die Staatsregierung auf, die entsprechenden Ausnahmegenehmigungen für „Nachtzielgeräte sowie fest mit der Waffe verbundene künstliche Lichtquellen in besonderen Problemregionen für eine ausgewählte, besonders geschulte Personengruppe zur Bejagung von Schwarzwild zu erwirken“ (Ds. 17/5539).
vk
 

ANZEIGEAboangebot