ANZEIGE

Jagdmesse Salzburg: Dieb klaut Schalldämpfer-Atrappe

1725

Ein kurioser Diebstahl ereignete sich am 23. Februar auf dem Stand der Steyr Arms GmbH auf der Messe „Die Hohe Jagd & Fischerei“ in Salzburg. Der Täter schraubte einen vermeintlichen Schalldämpfer von einer Waffe und floh.

Der Dieb wird an seiner Beute keine Freude haben.
Foto: Steyr Arms

Laut Marketingleiter Axl Krempler handelte es sich dabei jedoch nicht um einen deaktivierten, unbrauchbar gemachten Schalldämpfer, sondern um eine Attrappe – ohne Innenleben und ohne Durchgangsöffnung.
Der Dieb ist bisher nicht gefasst worden, wurde aber von einer Kamera eines Nachbarstandes bei der Tat gefilmt. Martin Fehringer, Verkaufsleiter von Steyr Arms, sagte, man wolle die Auswertungen der Filmaufnahmen noch abwarten, bevor die Firma Anzeige bei der Polizei erstattet. Diebstähle am Messestand des Unternehmens seien schon seit über zehn Jahren nicht mehr passiert. aml

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot