ANZEIGE

Keine Hundesteuer für Jagdhunde

2595

In Bingen (Baden-Württemberg) werden künftig brauchbare Jagdhunde, die auf Gemeindegebiet eingesetzt werden, von der Steuer befreit.

Brauchbare Jagdhunde werden von der Steuer befreit. (Symbolbild)
Foto: Shutterstock

Wie die Schwäbische mitteilt, reagiert der Gemeinderat auf die zunehmenden Schwarzwildschäden, die eine intensivere Jagd fordern. Vor sechs Jahren wurde die Steuerbefreiung von Jagdhunden abgelehnt. Heute sagt Bürgermeister Jochen Fetzer: „Die Lage hat sich geändert. Ein brauchbarer Jagdhund ist vom Privatvergnügen zum Erfüllungsgehilfen öffentlicher Einrichtungen geworden.“ ln

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot