ANZEIGE

Keine Windkraft im Wald

1270

Niedersachsens Landwirtschaftsminister Gert Lindemann (CDU) ist gegen die Errichtung von Windkraftanlagen im Wald.

250_mh-DSC_3824
Im waldarmen Niedersachsen gibt es laut Landwirtschaftsminister Gert Lindemann (CDU) genügend Windkraftstandorte außerhalb des Waldes. Foto: Markus Hölzel
„Niedersachsen hat genügend Flächen für Windkraftanlagen außerhalb der Wälder“, war das Statement von Landwirtschaftsminister Gert Lindemann (CDU) auf der Jahrestagung des Landesverbandes Schutzgemeinschaft Deutscher Wald am 4. Mai in Hannover.
Im Neuentwurf des Landesraumordungsprogramms war festgelegt worden, dass im relativ waldarmen Niedersachsen der Wald wegen seiner vielfältigen Funktionen grundsätzlich nicht für die Nutzung von Windenergieanlagen in Anspruch genommen werden sollte. „Geben Sie sich nicht der Hoffnung hin, dass wir daran noch etwas verändern“, sagte Lindemann. mh

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot