ANZEIGE

MV: Weitere Prüfung für Kadaversuchhunde

2331

Zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest hat das Landwirtschaftsministerium eine weitere Prüfung nach den Mindestanforderungen für den Einsatz von Kadaversuchhundegespannen im Land Mecklenburg-Vorpommern angekündigt.

(Symbolbild: Ronald Rampsch /AdobeStock)

Die Prüfung findet am 28. März 2023 um 8 Uhr in 19374 Damm (Forsthof 1) statt. Es werden maximal zehn Hundeführergespanne geprüft. Das Prüfungsentgelt beläuft sich auf 150,- € pro Hundeführergespann und ist erst nach schriftlicher Aufforderung zu entrichten. Zur Prüfungsanmeldung ist das beigefügte Formular zu verwenden und ausschließlich per E-Mail bis spätestens 15. März 2023 an die dort benannte Adresse zu versenden.

fh

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot