ANZEIGE

Sauerei im Baumarkt

1809

05.11.2014

Gestern Nacht hat ein Wildschwein in einem Dillenburger Baumarkt Sachschäden von mehreren tausend Euro verursacht. Da dabei der Alarm ausgelöst wurde, ging die herbeieilende Polizei zunächst von einem Einbruch aus.

Die Sau hatte die gläserne Eingangstür durchbrochen und in den Verkaufsräumen gewütet. Nach zwei Stunden gelang es den Beamten, die Sau aus dem Markt zu vertreiben. Sie ist nun flüchtig.
 
tht

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot