ANZEIGE

Schalenreich

2528

Am 6. September streckte WILD UND HUND-Leser Christopher Vinnai beim Ansitz zur Mittagszeit einen Frischling mit einem abnormen linken Vorderlauf.

Sau_Vinnai_550
Neun Schalen an einem Lauf: Von Geburt an war der Vorderlauf des Frischlings missgebildet. (Foto: Wolfram Vinnai)
Über dem Geäfter des Laufs wuchsen noch fünf weitere Schalen. Das circa 25 Kilogramm schwere Stück war keineswegs abgekommen und stand bei der Rotte beziehungsweise zog mit dieser mit. Da die Abnormität wohl eine Missbildung von Geburt an war, merkte man dem Frischling kein Schonen des Vorderlaufes an. Wolfram Vinnai
 
Weitere Leser-Beiträge aus Feld, Wald und von der Fischwaid finden Sie in der WILD UND HUND 22/2013 und online in der Rubrik Blickfang…

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot