ANZEIGE

Terrier adoptiert Frischling

1789

Über Kurioses berichtet WILD UND HUND in der Rubrik „Aus Feld, Wald und von der Fischwaid“.

NL 24_2012 Terrier
Der Frischling inmitten seiner neuen Jagdterrier-Familie. Foto: Anna Neeft-Remerij
In Ausgabe 24/2012 erzählt Anna Neeft-Remerij, wie ihr Terrier einen Frischling säugte:
 
„Mein Mann Elburt und ich fanden Mitte Juli in unserem Revier Karl (Rheinland-Pfalz) einen verwaisten Frischling und nahmen ihn mit nach Hause. Dort wurde der kleine Schwarzkittel prompt von unserer Hündin „Coco“, einem Deutschen Jagdterrier, adoptiert und gesäugt.
 
 „Coco“ hatte zwei Wochen zuvor geworfen und gegen weiteren Nachwuchs offensichtlich nichts einzuwenden.“
 

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot