Vogelgrippe jetzt auch in Bayern

504

Bei zwei verludert aufgefundenen Reiherenten im Landkreis Lindau (Bayern) ist die Vogelgrippe festgestellt worden. Wie das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) mitteilt, werden die Proben zur Bestätigung, zur weiteren Subtypisierung und Pathenogenitätsbestimmung an das Friedrich-Loeffler-Institut weitergeleitet.

Zwei verluderte Reiherenten die auf das Vogelgrippevirus untersucht werden.
Foto: picture alliance / dpa

Das ist der dritte Fall in Deutschland. Zuvor wurde in Schleswig-Holstein, in Baden-Württemberg sowie in der Schweiz, Österreich, Ungarn und Polen die Vogelgrippe bestätigt. Die Bodensee-Anrainer-Staaten haben die Lage besprochen und ein gemeinsames Vorgehen beschlossen. ln

ANZEIGEAboangebot