ANZEIGE

Bad Schwalbach: Waffen aus Jagdhütte geklaut

1935

Im Rahmen eines Einbruchs wurden mehrere Waffen samt Munition aus einer Jagdhütte bei Bad Schwalbach (Hessen) gestohlen.

Der 45-jährige Besitzer der Hütte bemerkte den Einbruch am vergangenen Samstag, wie wiesbadener-kurier.de berichtet. Dabei drangen der oder die Täter über ein mit Stahlgitter gesichertes Seitenfenster Jagdhütte ein. Aus der im Stadtteil Langenseifen liegenden Hütte wurden neben den 4 Schusswaffen samt Munition, zwei Kettensägen sowie mehrere Jagdmesser gestohlen. Die Waffen waren allesamt ordnungsgemäß in einem Tresor untergebracht. Die ermittelnden Beamten der Polizeistation Bad Schwalbach (Tel.: 06124/70780) suchen in diesem Fall nach Zeugen.

ml

Einbrecher hebelt mit rotem Brecheisen Fenster auf
Foto: AdobeStock/sdecoret
ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot