ANZEIGE

Berlin: Christian Lindner tritt zur Jägerprüfung an

3229

FDP-Chef Christian Lindner will in diesem Frühjahr endlich seinen Jagdschein machen. Im vergangenen Jahr seien ihm die Wahl und die Regierungsbildung in Nordrhein-Westfalen dazwischen gekommen, sagte Lindner am Montag in Berlin bei der dpa-Chefredakteurskonferenz.

Christian Lindner
Im Frühjahr will Christian Lindner sich dem Grünen Absitur stellen.
Foto: Pixabay

Möglicherweise kann er nun im März oder April zur Prüfung antreten. Auf die doppeldeutige Frage, warum man bei der Jagd die Leitbache verschonen sollte, sagte er wohl mit einem Seitenblick auf CDU-Chefin Angela Merkel: „Die Leitbache ist vor allem für den Nachwuchs verantwortlich.“ Die richtige Antwort wäre gewesen: „Es droht Chaos und unkontrollierte Vermehrung.“ WILD UND HUND führte ein Exklusiv-Interview mit ihm, in dem er über sein Verhältnis zur Jagd, jagdpolitische Positionen seiner Partei und die damit verbundenen Perspektiven spricht. dpa/red

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot