Elch im Fläming

1835

Am 12. Februar wurde bei Coswig im Landkreis Wittenberg (Sachsen-Anhalt) ein Elch nachgewiesen. Das gelang mit einer Wildkamera durch das Landesamt für Umweltschutz.

Elch
Der Elch wurde nördlich der Kleinstadt Coswig im Fläming fotografiert. Foto: LAU Sachsen-Anhalt/mh

Bei dem Elch handelt es sich um einen Hirsch. Die letzte Meldung über einen Elch in Sachsen-Anhalt stammt aus dem Sommer 2016 östlich von Wittenberg. Vermutlich stammen die Cerviden aus dem benachbarten Polen. Der gegenwärtige Aufenthaltsort des Elches ist laut Landesamt für Umweltschutz nicht bekannt. mh

ANZEIGEAboangebot