ANZEIGE

Frankreich/COVID-19: Hörnerklang gegen die Pandemie

1021
ANZEIGE

Die französischen Jäger sind aufgerufen, jeden Abend um 20 Uhr zwei Minuten lang mit einem Hornsignal ihre Solidarität mit dem Krankenhauspersonal auszudrücken.

Als Zeichen der Solidarität gegenüber dem Krankenhauspersonal blasen die französischen Jäger jeden Abend um 20 Uhr ein Hornsignal.
Foto: Pixabay

Das berichtet die Fédération des chasseurs de l’Oise in einer Meldung vom 18. März. Die Initiative geht auf Pierre Noblet vom Ragot Club in Laigue/Compiègne zurück.

rig

ANZEIGEAboangebot