ANZEIGE

„Hardline Barbeque“ gewinnt Deutsche Wildgrillmeisterschaft

2777

Marc-Aurel Wulfhorst, bekannt aus dem PareyGo Originals Format „Hardline Barbeque“ gewinnt mit seinem Team den ersten Platz der Deutschen Wildgrillmeisterschaft auf der Jagd und Angeln Messe in Leipzig.

(Foto: Privat)

Im Rahmen der diesjährigen Jagd und Angeln Messe „Jagd und Angeln“ wurde auf dem Gelände des Schloss Hubertusburg in der Nähe von Leipzig die Deutsche Wildgrillmeisterschaft ausgetragen. Hier konnten die Grill-Teams ihr Können im Bereich Grillen mit Wildfleisch unter Beweis stellen und um den Titel des Deutschen Wildgrillmeisters kämpfen.

Jedes Team musste 5 Gänge nach einem streng vorgegebenen Zeitplan anrichten.

  1. Gang Impro Hirschrücken
  2. Gang Karpfen
  3. Gang Wildschwein
  4. Gang Rehkeule
  5. Gang Dessert

Marc-Aurel Wulfhorst, bekannt aus seinem PareyGo Originals Format „Hardline Barbeque“, trat mit seinem fünfköpfigen Team an, das zuvor schon bei der Deutschen Grillmeisterschaft in Fulda Erfahrung sammeln konnte. Zu seinem Team zählten Jannik Lembach, Markus Laue, Philipp Dörrer und Hassan Bhaddar.

Gemeinsam konnten sie die Jury sowohl geschmacklich als auch in der Art und Weise der Präsentation der Gerichte überzeugen und dreimal den ersten Platz und zweimal den zweiten Platz in der Einzelwertung und damit am Ende auch den Gesamtsieg für sich verbuchen.

PM/fh

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot