ANZEIGE

IWA OutdoorClassics 2014: Waffen und Patronen

4959

iwa_logo_kombination_f_rgb

Zum 41. Mal findet auf dem Messegelände Nürnberg die Weltleitmesse für Jagd, Outdoor und Sicherheit statt. Über 1 300 Aussteller aus über 50 Ländern präsentierten vom 7. bis 10. März Waffen, Munition und Zubehör. WILD UND HUND ist für Sie vor Ort.

Sabatti-Lochschaft zum Nachrüsten

Für 249 Euro hat Sabatti einen Synthetik-Lochschaft für Repetierer mit 98er System im Angebot.

Sauer

Sauer_Custom

Hingucker am Sauer-Stand ist eine exklusive Custom-303-Version mit Kurzwaffe “an Bord“ im Hinterschaft.

Gelan Transformer

GELAN_FOTO

Die Firma Gelan stellt eine Neuentwicklung am Büchsenmarkt vor, deren Besonderheit darin besteht, dass diese zunächst als Geradezugrepetierer verwendet werden kann. Durch schlichten Laufwechsel transformiert sich die Büchse in einen Selbstlader!

Munition mit CDC-Geschoss

Foto_300 Win
Als Ergänzung zu seiner bewährten Patronenpalette mit dem CDP-Geschoss präsentiert Blaser nunmehr eine bleifreie Patronenlinie mit dem sogenannten CDC-Geschoss.
 
Die Patronen sind in den gängigen Kalibern erhältlich.

Krieghoff Semprio Big Five

semprio_still_life_1
Die neue Großwildversion des Semprio ist perfekt für die Jagd auf wehrhaftes Wild ausgelegt. Erhältlich im Kaliber .458 Win. Mag., vereint der Semprio Big Five alles, was ein Jäger von einer modernen Safaribüchse erwarten darf: die innovative Technik eines Take-Down-Repetierers mit der klassischen Erscheinung einer Großwildbüchse. Das spezielle In-Line-Repetiersystem ermöglicht schnelles Repetieren ohne die Waffe abzusetzen.
 

MERKEL HELIX Tracker

181496_rechts
Die Profi-Variante für Drückjagd und Nachsuche: mit schwarzem Kunststoffschaft, besonders kurzem Semiweight-Lauf, Drückjagdvisier und einem Kammerstängel mit griffiger Kugel für schnelles Repetieren. Der Magazinschacht verfügt über einen zusätzlichen Sperrmechanismus gegen unbeabsichtigtes Lösen des Magazins in der Dickung.
 
Der Repetierer ist ab Juli 2014 erhältlich in den Kalibern .308 Win, .30-06, 8×57 IS und 9,3×62. Lauflänge 47 cm, Gesamtlänge 100 cm, Gewicht 2,9 kg. Der Preis liegt bei 2.589,00 € (Frankonia).
 
Eine weitere Variante ist die MERKEL HELIX Tracker Camo OR mit signalfarbenem Camo-Schaft zum Preis von ebenfalls 2.589,00 € (Frankonia).

Blaser „BD 14“

wuh 5_2014
Blaser haucht dem Bockdrilling neues Leben ein: Der „BD14″ mit Vertikal-Blockverschluss, frei liegenden Läufen, mit Handspannung für 2 Schlossen. Der vordere Abzug für die große Kugel zwischen 6,5 x 57 R und 9,3 x 74 R, der hintere Abzug für die kleine. Hier stehen neben der .22 Hornet auch die Kaliber .222 Rem., 5,6 x 50 R Mag. und 5,6 x 52 R Savage zur Wahl. Durch die Umschaltung wird mit dem hinteren Abzug der Schrotlauf im Kaliber 20/76 bedient.
Wolfram Osgyan durfte den „BD 14“ für WILD UND HUND in Isny begutachten. Lesen Sie mehr in der aktuellen WILD UND HUND 5/2014.

RWS EVOLUTION 6,5×55

RWS_6,5x55_EVO_package

Dieses Jahr präsentiert RWS mit dem 6,5×55 ein weiteres Kaliber des EVOLUTION®-Geschosses. Die moderne Bonding-Technologie kombiniert mit einer ausgefeilten Mantelkonstruktion und dem innovativen Rapid-X-Tip® soll eine überzeugende Performance auf allen jagdüblichen Schuss-Distanzen ermöglichen. Laut Hersteller besonders überzeugend: Die Tiefenwirkung mit nahezu 100% Restgewicht.

Krieghoff Trias

Auf der IWA präsentiert Krieghoff ebenfalls den Bockdrilling Trias. Den Luxuriösen Drilling gibt es mit einer Lauflänge von 55 cm im Kaliber Kal. 20/76 , 8 x 57 IRS, 5,6 x 52 R. Zur Standardausstattung gehört ein Rückstecher im vorderen Abzug, ein Universal-Abzug-System, eine Kombi-Handspannung, Abzugsbügel aus Stahl, abnehmbare Riemenbügel sowie eine Fußplatte für eine Brückenschwenkmontage.
 

Rößler Austria TITANalpha

titanalfa
Rößler Austria stellt die TITANalpha vor. Ab dem Frühjahr 2014 bietet das Kufsteiner Unternehmen diesen klassischen und preisgünstigen Repetierer an. Er ist entsprechend bewährten TITAN Technologien (Wechssellauf-System, 3-Warzen-Verriegelung, Verriegelung direkt im Lauf) entwickelt worden und wird zu einem Preis von knapp 1.000 Euro auf dem Markt eingeführt.
 

Voere M2

M2 Waffe
Das Kufsteiner Unternehmen stellt mit der M2 eine “kleine Schwester” der “Behördenwaffe” X3 vor. Als ein Baustein in der Präzisionsgewehrbaureihe X3, sind die Komponenten der M2, wie Schaft, Griff, Abzug, Käfig etc. größtenteils austauschbar. Die M2 deckt in dieser Baureihe vom System her die Verwendung für den unteren Kaliberbereich von .223 Rem bis .338 LM ab. Die M2 ist wie die X3 komplett modular aufgebaut. Vielzahl an Anbaumöglichkeiten und Zubehör sind so gut, wie für jede Situation und jeden Einsatzfall vorhanden.
 

Morakniv
 
4 neue Modell präsentierte das Traditionsunternehmen aus Mittelschweden, darunter das 109 Milimeter lange Jagdmesser „Bushcraft Tactical“ aus Carbon-Stahl. Die Messerscheide aus festem Nylon kann sowohl quer am Gürtel als auf längs am Schulterholster angebracht werden.

» zurück zur Übersicht
» Optik
» Bekleidung
» Zubehör

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot