Jagdhornblasen: Europameister kommt aus Thüringen

1358

Die Thüringer Jagdhornbläser aus Ottmannshausen haben die Klasse „Es“ bei der Europameisterschaft im slowakischen Levoča am letzten Septemberwochenende gewonnen. Sie holten damit schon den zweiten Titel für Deutschland. Bereits 2006 wurde die Bläsergruppe Europameister im Fürst-Pless-Horn-Blasen in Dänemark.

Die Thüringer Jagdhornbläser aus Ottmannshausen sind die Gewinner in der Klasse „Es“.
Foto: Liebig/DJV

In Levoča gingen die Thüringer mit der höchsten Punktzahl in die zweite Wettbewerbsrunde. Sie bliesen mit den zwei besten Gruppen aus Tschechien um den Sieg. Insgesamt traten 21 Gruppen aus sieben Nationen gegeneinander an. aml

ANZEIGEAboangebot