Vogelgrippe auch in Niedersachsen

510

Auch in Niedersachsen ist die Vogelgrippe jetzt angekommen. Das nationale Referenzlabor des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) hat am 16. November einen Verdachtsfall bestätigt.

vogelgrippe
Der Landkreis richtet ein Sperrbezirk im Radius von drei Kilometern sowie eine Beobachtungszone von zehn Kilometern ein.
Foto: picture alliance / dpa

Bei einer im Landkreis Peine aufgefundenen Reiher­ente wurde die hoch ansteckende Variante H5N8 des Vogelgrippevirus festgestellt. In der betroffenen Region richtet der Landkreis einen Sperrbezirk im Radius von drei Kilometern sowie zusätzlich eine Beobachtungszone mit einem Radius von zehn Kilometern um den Fundort ein. Das Wildvogelmonitoring wird verstärkt. mh

ANZEIGEAboangebot