ANZEIGE

WILD UND HUND: Hunde

1210


Entwicklungszyklus von Leishmanien:
A: entwicklung im Menschen (Wirt, Reservoir): (1) Von Sandmücken übertragener, begeißelter Leishmania-Parasit (promastigotes Stadium) dringt in eine endothezelle ein. (2. – 6.) Intrezelluläre Entwicklung und Vermehrung der Parasiten (amastigotes Stadium) in Endothezellen. (7) Lyphozit im peripheren Blut mit amastigoten Leishmanien.

B: Entwicklung in der Sandmücke (Vektor): (8) Amastigote Leishmanien in der Wirtzelle im Mückendarm. (9) Ausbildung und Vermehrung des promastigoten Stadiums. (10) Begeißelte Leishmanie (promastigotes Stadium) aus dem Sandmückenrüssel.

C: Gleichartige Entwicklung wie im Mensch (A) auch Reservoir (Hund, Katze, Fuchs, Nagetiere etc.).
Eine Übertragung durch Sandmücken erfolgt:
1. Von Mensch zu Mensch
2. Von Tier zu Tier
3. Von Tier auf Mensch
4. Vom Mensch zum Tier

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot